Öamtc probefahrt vertrag

8 07 2020

Zudem kann es trotz geltendem Versicherungsschutz zu Ausnahmen aufgrund der vertraglichen Bestimmungen kommen. So entfällt beispielsweise bei grober Fahrlässigkeit der Schutz der Kaskoversicherung. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn der Fahrer unter Drogeneinfluss fährt oder andere grobe Verstöße gegen die Verkehrsordnung begeht, zum Beispiel auch dann, wenn er viel zu schnell fährt. Der Kaufvertrag sollte ebenfalls vorbereitet und bereits zur Besichtigung mitgebracht werden, damit einem möglichen Kaufabschluss nichts im Weg steht. Laden Sie hier den ÖAMTC-Kaufvertrag für Kraftfahrzeuge zwischen Privatpersonen herunter. In diesem pdf-File finden Sie auch wichtige Hinweise, die dem Kaufvertrag hinzugefügt werden sollten. Doch auch die Lenkberechtigung des Probelenkers ist grundlegend dafür, damit Sie nicht in Schwierigkeiten geraten. Für alle diese Fälle müssen Sie vertraglich feststellen, wer für eventuelle Beschädigungen haftet. Die Probefahrtvereinbarung dient hierzu und macht Ihren Privatverkauf sicherer! In einem Probefahrtvertrag wird festgehalten, dass der Probelenker im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Noch dazu wird schriftlich erfasst, dass dem Kaufinteressenten, der das Steuer übernimmt, keine Beschränkungen auferlegt sind, wie zum Beispiel ein Fahrverbot.

Zudem weist eine Probefahrtvereinbarung eine Klausel auf, in der der Probelenker bestätigt, dass das Fahrzeug ausschließlich persönlich zum Zwecke der Probefahrt im Inland genutzt wird. Hier gibt es auch eine Spalte, in der ein Pfand eingetragen wird – Sie können also nichts vergessen. Ein Probefahrtvertrag hat viele Vorteile. Mit einer vertraglichen Absprache mit dem Käufer können Sie sich während des Termins und der Probefahrt mit Kaufinteressenten ohne Ablenkung auf Ihr Verkaufsvorhaben konzentrieren. Denn auch eine kurze Fahrt kann großen Schaden anrichten, und nicht zuletzt geht es um den Wert Ihres Fahrzeuges. Liegen die letzten Unterlagen zur Plakette bei (Untersuchung des Fahrzeugs, aktuelles Pickerl ohne groe Mngel, eventuell sogar eine Verkaufsuntersuchung zustzlich), sind die Wartungen eingehalten worden und in den Fahrzeugunterlagen lckenlos vermerkt, ist vielleicht sogar das aktuelle Autobahnpickerl am Fahrzeug, ist der Verkaufsvertrag griffbereit oder sogar eine Gewhrleistungsversicherung zustzlich dabei, dann ist der Wagen fr den Kufer ein geringeres Risiko – und damit mehr Geld wert.


Actions

Post Info